DIE WORTWIEDERHOLUNGEN IM QURAN

Außer den Wundern, die wir bisher gesehen haben, gibt es auch mathematische Wunder im Quran. Ein Beispiel für diese mathematischen Wunder ist die immer wiederkehrende Zahl, die sich aus der Wiederholung bestimmter Wörter im Quran ergibt. Manche Wörter, die miteinander in Verbindung stehen, werden in einer ganz erstaunlichen Weise wiederholt.

Der Ausdruck "sieben Himmel" wird 7 mal verwendet, der Ausdruck "die Schöpfung der Himmel", "chalqu samawat" wird ebenfalls 7 mal wiederholt.

SIEBEN HIMMELN
7 mal
DIE SCHÖPFUNG DER HIMMEL ("chalqu samawat")
7 mal

Das Wort "der Tag" (yaum) wird als Singular 365 mal und "die Tage" (ayyam, yaumiyn) als Plural 30 mal wiederholt. Die Zahl der Wiederholungen des Worts "Mond" ist 12.

TAG
(yaum)
365
TAGE
(ayyam, yaumiyn)
30
MOND
(schehr)
12

Die Ausdrücke "das Heuchlerische" und "das Böse" werden 16 mal verwendet.

DAS HEUCHLERISCHE
16 mal
DAS BÖSE
16 mal

Die Zahl der Wiederholungen der Begriffe "die Pflanze" und "der Baum" ist wieder gleich: 26

DIE PFLANZE
26 mal
DER BAUM
26 mal

Der Begriff "die Strafe" wird 117 mal verwendet und das Wort "verzeihen" wird doppelt so oft, also 234 mal wiederholt.

DIE STRAFE
117 mal
VERZEIHEN
2 x 117 = 234 mal

Das Wort "sag" wird 332 mal verwendet. Die Zahl ist wieder 332 bei dem Wort "sagten".

SAG
332 mal
SAGTEN
332 mal

Die Zahl der Wiederholungen der Wörter "die Welt" und "Jenseits" ist wieder gleich: 115

DIE WELT
115 mal
DAS JENSEITS
115 mal

Das Wort "Teufel" wird 88 mal wiederholt, die Zahl der Wiederholungen des Worts "Engel" ist auch 88.

DER TEUFEL
88 mal
DER ENGEL
88 mal

"Der Glaube" (ohne Fügung) wird im Quran 25 mal wiederholt, auch "der Unglaube" wird 25 mal verwendet.

DER GLAUBEN
25 mal
DER UNGLAUBEN
25 mal

Die Zahl der Wiederholungen der Wörter "Paradies" und "Hölle" ist gleich: 77

DAS PARADIES
77 mal
DIE HÖLLE
77 mal

Die Wörter "Steuer" und "Fruchtbarkeit" werden 32 mal wiederholt.

DIE STEUER
32 mal
DIE FRUCHTBARKEIT
32 mal

"Die Tugendhaften" (abrar) wird 6 mal und "die Frevler" (fuccar) 3 mal (Hälfte von 6) wiederholt.

DIE TUGENDHAFTEN
(abrar)
6 mal
DIE FREVLER
(fuccar)
3 mal

Die Zahl der Wiederholung der Wörter "Sommer - heiß" und "Winter - kalt" ist wieder gleich: 5

DER SOMMER-HEISS
1 + 4 = 5 mal
DER WINTER-KALT
1 + 4 = 5 mal

Die Wörter "der Wein (das Berauschende)" (hımr) und "das Betrunkensein" (sakara) werden in der gleichen Zahl wiederholt: 6.

DER WEIN - hımr
6 mal
DAS BETRUNKENSEIN - sekere
6 mal

"Der Wohlstand" wird 26 mal, "die Armut" 13 mal wiederholt.

DER WOHLSTAND
26 mal
DIE ARMUT
13 mal

Die Wörter ''die Zunge'' und ''die Predigt'' werden in gleicher Zahl wiederholt.

DIE ZUNGE
25 mal
DIE PREDIGT
25 mal

Das Wort "Nutzen" wird 50 mal, das Wort "Bruch" ebenfalls 50 mal verwendet.

DER NUTZEN
50 mal
DER BRUCH
50 mal

Die Zahl der Wiederholung der Wörter "der Lohn" und "der Täter" ist gleich: 108

DER LOHN
108 mal
DER TÄTER
108 mal

Das Wort "Unglück" und das Wort "Dankbarkeit" werden im Quran in gleicher Zahl wiederholt: 75

DAS UNGLÜCK
75 mal
DIE DANKBARKEIT
75 mal

Die Zahl der Wiederholung der Wörter "die Liebe" und "der Gehorsam" ist gleich: 83

DIE LIEBE
83 mal
DER GEHORSAM
83 mal

Das Wort "Erleichterung" wird im Quran 3 mal öfter als das Wort "Schwierigkeit" verwendet:

DIE ERLEICHTERUNG
36 mal
DIE SCHWIERIGKEIT
12 mal

Die Zahl der Wiederholungen der Wörter "Gewalt" und "Geduld" ist wieder gleich: 115

DIE GEWALT
115 mal
DIE GEDULD
115 mal

Die Wörter "die Frau" und "der Mann" werden in gleicher Zahl wiederholt: 23

DIE FRAU
23 mal
DER MANN
23 mal

 

Die Wörter "die Sonne (schems)" und "das Licht (nur)" werden im Quran 33 mal wiederholt.

DIE SONNE schems :
33 mal
DAS LICHT nur
33 mal

"Der Mensch" wird im Quran 65 mal erwähnt; die Gesamtzahl der verschiedenen Stadien der Schöpfung des Menschen ist ebenfalls 65.

DER MENSCH
 
65
STAUB
(TURABUN)
17
SAMENTROPFEN
(NUTFA)
12
DAS SICH ANKLAMMERNDE
(ALAQ)
6
EIN KLUMPEN FLEISCH
(MEDA'A)
3
GEBEIN
(IZAMUN)
15
FLEISCH
(LEHMUN)
12
INSGESAMT
65

Das Wort "salawat" wird im ganzen Quran 5 mal wiederholt und Allah hat den Menschen befohlen, an jedem Tag 5 mal zu beten.

Während das Wort "das Land" im Quran 13 mal erwähnt wird, wird das Wort "Meer" 32 mal wiederholt. Wenn wir dies addieren, erhalten wir die Zahl 45. Wenn wir die Zahl der Wiederholungen des Wortes "Land", nämlich 13, durch 45 dividieren, erhalten wir 0,2888889 (% 28,88889). Wenn wir auch die Zahl der Wiederholung des Wortes "Meer", nämlich 32, durch 45 dividieren, erhalten wir die Zahl 0,7111111 (% 71,11111). Diese beiden Zahlen beschreiben das tatsächliche Verhältnis von Landmasse und Wassermasse auf unserem Planeten. 117

DAS LAND
13 mal
13/45 = 0,2888889 = 28,89 %
DAS MEER
32 mal
32/45 = 0,7111111 = 71,11 %
INSGESAMT
45 mal
45 mal: 100 %

117) http://monak2.tripod.com/Peaceonline/id1.html

Zugriffe: 1262