Nutzloser Zeitvertreib

Der Prophet s.a.a.s sagte: “Eine gute Eigenschaft eines Muslims ist die Abkehr von dem, was nutzlos ist.”

(al-’Amali, as-Saduq, 4, S. 28)


Imam Ali a.s sprach: “Jede Rede, in der Allah nicht gedacht wird, ist nutzloser Zeitvertreib.”

(Al-Bihar, 87, 92, 101)


Der Prophet s.a.a.s  sagte: “Bringt nicht die Flammen des Feuers über eure Gesicher, indem ihr euch nutzlosem Zeitvertreib hingebt.”

(Tanbih-ul-Khawatir, 116, 2)


Imam Ali a.s  schrieb in einem Brief an Abdullah ibn Abbas: “So folge dem, was wohltätig ist, und belasse das, was nutzlos ist, denn das Vermeiden nutzloser Angelegenheiten veranlasst dich dazu, nützliche Handlungen auszuführen.”

(Tuhaf ul-’Uqul, 218)


Imam Baqir a.s sagte: “Ihr solltet mit Gerechtigkeit handeln, nicht über die Schwierigkeiten, mit denen ihr konfrontiert werdet, verzweifeln, und von dem, was nutzlos ist, ablassen.”

(Al-Ikhtisas, 230)


Der Prophet s.a.a.s sprach: “Seelenfriede kann erreicht werden, indem man von nutzlosen Angelegenheiten ablässt.”

(Al-Bihar, 74, 167, 32)


Der Prophet s.a.a.s sagte: “Die ehrenhaftesten Menschen sind jene, die vermeiden, was unnütz ist.”

(al-’Amali, as-Saduq, 28, 4)

Zugriffe: 11623